Um alle Inhalte sehen zu können, benötigen Sie den aktuellen Adobe Flash Player.

Home Infos  Lexikon Allgemeine Info Erste Schritte Tipps Info für Eltern Für Eltern Was in einem Trans-Kind vor sich geht Adressen Psychotherapeuten und Gutachter PLZ 0 - 5 Psychotherapeuten und Gutachter PLZ 6 - 9 Ärzte und Kliniken Kinder - und Jugentherapeuten Anwälte die auf TS spezialisiert sind Vorlagen Aktionen Tipps Links Trans-Foren und Communitys Linkliste About me That´s me Pics 2005-2011 Mein Leben heute 2015 Brief an Minou Tagebücher 2007 2008 2009 Hormontagebuch Stimmaufnahmen OP OP-Bericht OP-Bilder Gästebuch Mach mit! Kontakt Impressum 

Mach mit!

Tu was! Mach mit! Ich habe mir,wie fast jeden Monat,die Homepage des Monats angesehen.Und dabei bin ich auf einen Link über Kindesmißhandlungen gestoßen.Obwohl ich selbst von diesem Thema nicht betroffen bin,habe ich mir die Texte durchgelesen und habe mir auch noch andere Seiten zu diesem Thema angesehen. Da mich das alles sehr getroffen hat,habe ich beschlossen,dem Thema "Mißbrauch" eine eigene Seite auf meiner Homepage zu widmen,da mir aufgefallen ist,daß auch viele Transsexuelle in ihrer Kindheit sexuell mißbraucht wurden oder allgemein mißhandelt wurden. Ich finde es wichtig,auf dieses Thema aufmerksam zu machen,da es sicherlich noch nicht genug Beachtung in unserer Gesellschaft hat und sich viele Betroffene nicht trauen,darüber zu reden. All diesen Menschen möchte ich mit dieser Seite helfen. Ich würde mich freuen,wenn möglichst viele von Euch den untenstehenden,blauen Text auf ihrer eigenen HP verlinken. Es werden zu viele Kinder missbraucht, verschleppt oder sogar ermordet! Wirbrauchen mehr Sicherheit für die kleinen Kinder! Und härtere Strafen für dieTäter! Wenn Ihr so etwas mitbekommt, wenn ein Kind missbraucht wird, dannseht nicht weg, sondern helft! Kinder sind Erwachsenen Menschen starkunterlegen! Sie können sich nicht wehren, müssen alles mit sich machen lassen!Das kann so nicht sein! Es scheint als wäre Kindesmissbrauch ein neuer Trend!Und JEDER von euch, der weg sieht, der Unterstützt und Tolleriert es! Haltetdie Augen auf und passt auf eure Kinder auf! Ein fremder Mann, ein Lolli, einKind und weg ist es! Achtet auch auf fremde Kinder! Und die Nummer derPolizei kann JEDER wählen! Es geht sehr schnell, wie es Fernsehberichteimmer wieder zeigen! Schade das immer erst etwas schlimmes passieren muss,bevor man anfängt zu handeln! Macht mit und Unterstützt diese Aktion!Text by T. Hartmann

Eigentlich wollte ich ja nur etwas Gutes tun,die "mach_mit" Seite erstellt habe. Ich wollte auf ein Tabu-Thema aufmerksam machen.Und nicht mal 24 Stunden später habe ich schon einen Award erhalten.Darüber habe ich mich natürlich sehr gefreut!!!Und hier wird dieser Award seinen Ehrenplatz erhalten!!!

Vielen Dank an Tom!!


http://www.gegen-missbrauch.de/ http://united-for-peace.org/tauben.htm http://www.bacaa.de/ 

TM

TM

TransMann--Info